Reisebestimmungen für Tiere

Alle nach Estland einreisenden Haustiere benötigen den EU-Heimtierausweis mit einem Eintrag einer gültigen Tollwutimpfung, die bei Erstimpfung mindestens 21 Tage vor der Einreise stattfinden muss oder die letzte gültige Impfung längstens 12 Monate her ist. Tiere unter drei Monaten haben keine Impfpflicht, müssen aber in einem formlosen schriftlichen Nachweis durch einen Tierarzt belegen, das das Muttertier geimpft war und das Jungtier nicht mit Wildtieren in Berührung gekommen ist.